#020 Interview mit Sudbury-Schulgründerin Monika Diop-Wernz

Schule: Ort der Muse. Das ist der eigentliche Gedanke für einen Schulort. Ein Ort, an dem der Schüler/die Schülerin auf das Leben vorbereitet wird; selbstbestimmt, demokratisch, intrinsisch motiviert, respektvoll, konsequent frei, eigenverantwortlich. Das sind Kernaspekte des Schulkonzepts nach Sudbury. Klingt spannend und toll? Oh ja! In diesem Interview mit Monika Diop-Wernz möchte ich Dir dieses wundervolle Konzept näher vorstellen. Und Du wirst erstaunt sein, denn dieses “Schul-” Konzept können Pädagogen und Kinder/Jugendliche sowie jeder Einzelne von uns in seinem eigenen Lebensbereich integrieren. Wie Monika sagt: “Es braucht tiefgehende Veränderungen, … nicht nur im Bildungsbereich”.

Viel Freude bei diesem inspirierenden Interview,

Eure Eva 


Shownotes:

Monika Diop-Wernz Website

Sudbury Schule Ammersee

Sudbury Schulen Deutschland

Sudbury Valley School


Wie fandet Ihr das Interview? Schreibt mir gerne Eure Meinung in die Kommentare!

Hört diesen Podcast auch auf iTunes, Spotify oder Deezer.

Get social:

@aufgeklaertesherz Instagram
@https://www.facebook.com/AufgeklaertesHerz/

@https://www.pinterest.de/evaherz1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.