#04 Abschiede


Abschiede erschüttern, erleichtern uns und/oder wirbeln unsere Leben durch. Sie fordern von uns, dass wir uns aus unserem Panzer schälen, dass wir uns häuten und uns neu (er-) finden. Denn Abschiede sind immer auch Anfänge. Sie zeigen uns, dass wir neue Richtungen und Möglichkeiten denken und leben dürfen. Dass wir bereit sind für “mehr”.

Wir dürfen begreifen, dass wir die Liebe aus allen Himmelsrichtungen empfangen und geben können. Und es kann ein absolut liebevoller Akt sein, einen Schlussstrich zu ziehen. Oder auch, wenn er dir gezogen wird. Dies zu begreifen, ist sehr groß und zeugt von einem hohen Bewusstseinstand.

Nimm Abschiede hin, um aus Rollen hinauszuwachsen oder dich diesen zu entledigen. Verharre nicht in vermeintlich komfortablen Rollen und Aufgaben, sondern nimm immer wieder bewusst ein Ende in Kauf.

Mehr zu diesem Thema und der spannenden Kraft des Abschiedes in der aktuellen Podcastfolge. Viel Spaß,

deine Eva


Shownotes:

Stufen: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – Hermann Hesse

Bahar Yilmaz

Photo by Lubo Minar on Unsplash


Höre diesen Podcast auch auf iTunes, Spotify oder Deezer und allen gängigen Podcastportalen.

Hast du bereits bewusste und selbstentschiedene Trennung erlebt? Wie ging es dir damit? Und kannst du die Geschenke deiner “externen” Trennungen sehen? Ich freue mich, über einen Austausch mit dir!

Ich freue mich sehr über dein Like / Herz auf den Sozialen Medien. Mit Deinem Feedback füllst Du meine Arbeit auch mit Leben.
Also – get social:

@aufgeklaertesherz Instagram
@https://www.facebook.com/AufgeklaertesHerz/ Facebook
@https://www.pinterest.de/evaherz1/ Pinterest

Und es freut mich, wenn dir meine Arbeit gefällt, wenn du Sie finanziell unterstützen würdest. Mehr Infos darüber findest du auf meiner Unterseite “unterstützen”. Danke dir von Herzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.