#028 Interview mit Isabell über offene Beziehungen


Beziehungen sind wunderbare Spielfelder um uns selbst zu erfahren. Oft übernehmen wir bei diesen Spielregeln allerdings die unserer Gesellschaft anstatt selbst zu überlegen, wie in meiner ganz individuellen Partnerschaft “gespielt” werden darf.
Isabell erzählt uns von Ihrem Weg in das Abenteuer “offene Beziehung”. Was es für Sie und Ihre Partnerschaft bedeutet und was sie bisher lernte.
Wie bunt können Bedürfnisse sein? Wie sieht tatsächliches Vertrauen in der Liebe aus? Wie funktioniert eine offene Beziehung ohne belastende Eifersucht? Kann man seine eigene Freiheit genießen und gleichzeitig als Paar leidenschaftlich und liebevoll daran wachsen?
Diesen Fragen gehe ich mit Isabell nach und ganz nach Ihrem Motto “Alles darf, nichts muss”, lade ich Dich in dieses tolle Gespräch ein,

deine Eva ✨


Shownotes:

Buchempfehlung:
Untenrum Frei – Margarete Stokowski

Filmempfehlung:
Netflixserie: unorthodox


Hört rein diesen Podcast auch auf iTunes, Spotify oder Deezer.

Wie hat Dir diese Folge gefallen? Hast Du dir bereits Gedanken über Deine partnerschaftlichen Spielregeln gemacht? Schreibe Deine Ansätze gerne in die Kommentare.

Get social:

@aufgeklaertesherz Instagram
@https://www.facebook.com/AufgeklaertesHerz/ Facebook
@https://www.pinterest.de/evaherz1/ Pinterest